Leider wurde zu Ihrem Suchbegriff nichts gefunden. Bitte geben Sie einen anderen Suchbegriff ein.

EDELRID

Über 150 Jahre Edelrid !
Schon 1863 haben Julius EDELmann und Carl RIDder mit der Produktion von Litzen und Kordeln angefangen. Der eine war Kaufmann und Alpinist, der andere Flechtmaschinen-Techniker. Die grosse Revolution im Bergsportbereich kam 1953, als es EDELRID gelang, ein erstes Kernmantelseil zu produzieren.
Nach weiterer Verbesserung der Materialien und Produktionsverfahren konnte dann 11 Jahre später das Multi-Sturz-Seil – heute bekannt als dynamisches Bergseil – die Kletterwelt begeistern.
Edelrid gehört mit seinen über 100 Mitarbeitern zu der Vaude-Gruppe und hat seinen Sitz in Isny im Allgäu.